Vereine

Waldemar Hof e.V.

Der Waldemar Hof ist ein Begegnungsort für alle Menschen im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) und darüber hinaus.

Hinter dem Waldemar Hof steht der Verein Waldemar Hof e.V., der 1995 als gemeinnütziger Verein gegründet wurde.

In der Waldemarstraße 33 wirken die Vereine des Interkulturellen Zentrums, eine Kindertagesstätte und ein Café gemeinsam und gemeinschaftlich in verschiedenen Angeboten und Projekten. Häufig werden die Räume für Veranstaltungen anderer Vereine, Institutionen und auch von Einwohnern/innen genutzt.

Waldemar Hof e.V.
Jeanette Velke
Hausanschrift: Waldemarstraße 33, 18057 Rostock
Geschäftsstelle: Carl-Hopp-Straße 19a, 18069 Rostock
Tel 0381 200 7796
waldemarhof@ggp-gruppe.de

Förderverein Gemeindepsychiatrie e.V.

Der Förderverein Gemeindepsychiatrie e.V. wurde am 1993 als gemeinnütziger Verein gegründet.

Initiatoren der Gründung waren Mitarbeiter im Modellprojekt Gemeindepsychiatrie, das von 1992 bis 1996 vom Sozialministeriums des Landes gefördert wurde. Im Ergebnis einer zielstrebigen und kontinuierlichen Arbeit wurden zahlreiche Einrichtungen der Gemeindepsychiatrie aufgebaut. So gehen z.B. die Begegnungsstätte im Stadtteil Groß-Klein und die Rostocker Psychose-Seminare auf seine Initiative zurück.

 

Förderverein Gemeindepsychiatrie e.V.
Carl-Hopp-Straße 19a
18069 Rostock
Tel 0381 123711-0
Mail foerderverein@ggp-gruppe.de