Krippe/Kindergarten »Am Schwanenteich«

Unsere Kindertagesstätte befindet sich sehr schön gelegen direkt am Schwanenteich und dem angrenzenden Park, der eine Verbindung bis hin zur Kunsthalle schafft.

mehr lesen

Kontakt

Kindertagesstätte »Am Schwanenteich«
Leitung
Birthe Stolzmann
Standort
Kindertagesstätte »Am Schwanenteich«
Kuphalstraße 79
18069 Rostock

Betreuungszeiten

  • 06.00 Uhr bis 19.00 Uhr

  • Schließzeiten: Brückentage, Weihnachten/Neujahr und 2 Weiterbildungstage für Mitarbeiter/innen im September

Anmeldung

In Rostock werden Kindergarten- und Hortplätze im online-Kitaplaner erfasst und vergeben. Eine Vergabe von Plätzen außerhalb dieses Systems ist leider nicht mehr möglich.

Möchten Sie sich einen Eindruck von unserer Einrichtung machen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Hausleitung.

Kosten

KrippeKindergarten
Betreuung
ganztags      mtl.        310,60 €168,20 €
teilzeitmtl.233,56 € 137,62 €
halbtagsmtl.195,04 €122,33 €
Essenpauschale
ganztagsmtl.80,58 €83,98 €
teilzeitmtl.70,38 €72,08 €
halbtagsmtl.70,38 €72,08 €

(Informationen zur Ermäßigung von Elternbeiträgen durch zusätzliche Landesmittel erhalten Sie beim Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung)

Bei Bedarf (z.B. bei Nahrungsmittelallergien) bieten wir auch ein Sonderessen an.

Weitere Informationen

Räume

In zwei Funktionseinheiten werden ca. 100 Kinder im Krippen- und Kindergartenalter in ihrer Entwicklung begleitet. In dem großzügig sanierten und umgebauten Gebäude stehen innerhalb jeder Einheit helle, freundliche Räume mit unterschiedlicher Ausstattung wie eine Küche zur Zubereitung von Frühstück und Vesper, Entspannungs- und Ruheräume, ein Bauraum, ein Bewegungsraum, ein Leseraum und verschiedene Spielräume zur Verfügung.

Angebote

Im Souterrain wurden auf einer großen Fläche verschiedene Werkstätten zum Umgang mit den Materialien Holz, Keramik, Papier und Farben eingerichtet. Gemeinsam mit externen Fachleuten können die Kinder in der Keramik- und der Holzwerkstatt sich ausprobieren und allein oder in Kleinstgruppen ihren Interessen und Neigungen nachgehen. Dabei erhalten sie Anregungen und bei Bedarf individuelle Unterstützung.

Die Beschäftigung mit naturwissenschaftlichen Phänomenen gehört ebenfalls in die Palette der Angebote in diesem Haus. Seit mehreren Jahren wird der Titel „Haus der kleinen Forscher“ erfolgreich verteidigt.

Zu unserer Einrichtung gehört auch eine sehr große Freifläche. Ein interessant und abwechslungsreich gestaltetes Gelände, ausgestattet mit verschiedenen Spiel- und Bewegungselementen aus Naturmaterialien bietet den Kindern eine Menge Anregungen und optimale Möglichkeiten für viel Bewegung im Freien.

Bewegungsmöglichkeiten werden auch in der nahegelegenen OSPA-Arena genutzt. Die Vorschulkinder nehmen an einem Schwimmkurs teil.

Mahlzeiten

Das Mittagessen wird in unserer eigenen Küche in der Waldemarstraße gekocht Dabei achten wir auf die Verarbeitung vieler regionaler frischer Produkte. Das Essen gelangt auf kurzem Weg frisch in die Kita. Frühstück und Vesper werden gemeinsam mit den Kindern in den Küchen im Haus vorbereitet. Viel Obst und Gemüse sowie gesunde Brotaufstriche, die gemeinsam mit den Kindern zubereitet werden, sind dabei Bestandteil der Mahlzeiten, um sie so mit einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung vertraut zu machen. Ein kleiner Kräutergarten wird dabei einbezogen. Am Frühstücksbuffet lernen die Kindergartenkinder, sich selbst zu bedienen und dabei sorgsam mit Lebensmitteln umzugehen.