Krippe/Kindergarten Waldemarstraße

Diese Einrichtung war unsere erste Kindertagesstätte. Großzügig saniert und umgebaut, wurde hier z.B. ein 150 m² großer Saal angebaut, in dem regelmäßig Veranstaltungen stattfinden, extern und von uns selbst genutzt. Das Interkulturelle Zentrum mit dem Migrantenrat Rostock hat hier seinen Sitz. Und in einer Küche wird hier für unsere Rostocker Kindertagesstätten täglich frisches und gesundes Mittagessen gekocht.

mehr lesen

Kontakt

Kindertagesstätte Waldemarstraße
Leitung
Anke Jordan
Standort
Kindertagesstätte Waldemarstraße
Waldemarstraße 33
18057 Rostock

Betreuungszeiten

  • 06.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Schließzeiten: Brückentage, Weihnachten/Neujahr und 2 Weiterbildungstage für Mitarbeiter/innen im September

Anmeldung

In Rostock werden Kindergarten- und Hortplätze im online-Kitaplaner erfasst und vergeben. Eine Vergabe von Plätzen außerhalb dieses Systems ist leider nicht mehr möglich.

Möchten Sie sich einen Eindruck von unserer Einrichtung machen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Hausleitung.

Kosten

Die monatlichen Kosten können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

KrippeKindergarten
Betreuung
ganztags      mtl.        299,20 €159,34 €
teilzeitmtl.221,98 €128,68 €
halbtagsmtl.183,37 €113,35 €
Essenpauschale
ganztagsmtl.79,73 €83,13 €
teilzeitmtl. 69,53 €71,23 €
halbtagsmtl. 69,53 €71,23 €

 (Informationen zur Ermäßigung von Elternbeiträgen durch zusätzliche Landesmittel erhalten Sie beim Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung)

Bei Bedarf (z.B. bei Nahrungsmittelallergien) bieten wir auch ein Sonderessen an.

Weitere Informationen

Räume

In fünf Funktionseinheiten werden hier 160 Kinder im Krippen- und Kindergartenalter in ihrer Entwicklung begleitet. Innerhalb jeder Einheit stehen helle, freundliche Räume mit unterschiedlicher Ausstattung zur Verfügung: eine Küche für die Zubereitung von Frühstück und Vesper, Entspannungs- und Ruheräume, ein Bauraum, ein Leseraum, ein Musikraum und verschiedene Spielräume.

Angebote

Im Haus befindet sich ein großer Saal, der durch die offene Arbeit vormittags von den Kindern genutzt werden kann und so auch bei ungünstigem Wetter ein hohes Maß an Bewegungsmöglichkeiten garantiert. Im Haus gibt es zusätzlich eine kleine Werkstatt für den Umgang mit den Werkstoffen Ton und Holz, die ganztägig zur Verfügung steht.

Ein großer Naturspielplatz, untergliedert mit alten Bäumen und Sträuchern, mit einem Kletterhügel, ergänzt durch unterschiedliche Bewegungs- und Spielelemente, regt die Phantasie und die Bewegungslust der Kinder an.

Die Vorschulkinder nehmen an einem Schwimmkurs teil.

Mahlzeiten

Das Mittagessen wird in unserer eigenen Küche im Haus gekocht, so dass die Kinder eine frisch gekochte Mahlzeit erhalten. Dabei achten wir auf die Verarbeitung vieler regionaler frischer Produkte. Frühstück und Vesper wird gemeinsam mit den Kindern in den Küchen im Haus vorbereitet. Viel Obst und Gemüse sowie gesunde Brotaufstriche, die gemeinsam mit den Kindern zubereitet werden, sind dabei Bestandteil der Mahlzeiten, um die Kinder so mit einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung vertraut zu machen.